• Česky
  • Polski
  • German

Jagd im Adlergebirge

Die Jagd in den Gräflichen Revieren im Adlergebirge

Die Forstverwaltung der Kolowrat´schen Wälder bewirtschaftet zwei eigenständige Jagdreviere im Adlergebirge, die an Polen angrenzen.

honitby-630

Jagdrevier - Kolowrat´sche Wälder (Adlergebirge)

  • Fläche: 4.900 ha (4.100 ha Wald, 700 ha landwirtschaftliche Flächen, 100 ha andere Flächen)
  • Seehöhe: 510 m – 1.043 m
  • Entfernung: sowohl von Prag als auch Brünn ungefähr 160 km (cca 3 Stunden)
  • Tierarten: Rothirsch – eine einzigartige Population aus dem Grenzgebiet, Muffelwild, Schwarzwild und Rehwild
  • Natur: Waldgebiet (Fichte, Buche) oft mit Kahlschlägen, Feldern und Wiesen
  • Jagdeinrichtung: Hochsitze, Kanzeln, Pirschsteige
  • Jagdarten: Ansitz, Pirsch und Riegeljagden
  • Unterkunft: 3 Forsthäuser und 2 Jagdhütten

Jagdrevier - Kolowrat Deštné

  • Fläche: 938 ha (863 ha Wald, 67 ha landwirtschaftliche Flächen, 8 ha sonstige Flächen)
  • Seehöhe: 660 m – 1.115 m
  • Entfernung: sowohl von Prag als auch Brünn ungefähr 160 km (cca 3 Stunden)
  • Tierarten: Rothirsch – Population aus dem „Czarne bagno“ - Gebiet,  Schwarzwild und Rehwild
  • Natur: Waldgebiet (Fichte, Latsche, Buche) mit Kahlschlägen und Dickungen
  • Jagdeinrichtung: Hochsitze, Kanzel, Pirschsteige
  • Jagdarten: Ansitz, Pirsch und Riegeljagden
  • Unterkunft: Hotel Praha und 1 Jagdhütte im Revier

Jagd

DI. Martin Fojt
Telefon: +420 733 535 349
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotogalerie – Jagd

Revier - Kolowrat´sche Wälder

Jagdrevier - Kolowrat Deštné